Besondere Situation:

Kleinkläranlage für ein 

Ferienhaus

3 Besonderheiten

auf die Ferienhaus Besitzer achten sollten:

Sie besitzen ein Ferienhaus welches Ihnen eigentlich Entspannung bringen sollte? Aber jetzt müssen Sie auch noch eine Kleinkläranlage haben?

Vielleicht haben Sie ja schon gehört, dass ein nicht kontinuierlich bewohntes Haus ein Problem für 'fast' jede Kläranlage bedeutet. Das liegt daran das die Bakterien welche die biologische Abwasserreinigung machen, regelmäßig neues Futter benötigen. Kommt also auch nach mehreren Wochen kein neues Abwasser in die Kläranlage so sterben die wichtigen Bakterien ab. Die Folge ist, dass die Reinigung stark nachlässt und die behördlichen Grenzwerte vermutlich nicht mehr eingehalten werden können.

Welche Lösungen sind also möglich?

Unter den vielen verschiedenen Klärtechnischen Verfahren kenne ich als erfahrener Prüfingenieur von Kläranlagen 3 gute Lösungen für diese Fälle:


1. Eine stromlose Kleinkläranlage mit einem Biofilter

2. Eine Pflanzenkläranlage mit großem Platzbedarf

3. Eine vollbelüftete biologische Kleinkläranlage mit einem C-Modul (Kohlenstoffmodul)


Alle drei Kleinkläranlagen Systeme haben eigene Vorteile und Nachteile.

Anforderungen an Kleinkläranlagen

1. Die Stromlose Kleinkläranlage besteht aus einer großen Vorklärung und einem Biofilter mit Steinwoll-Würfeln auf welchem sich die Bakterien effektiv festsetzen können. Der Bioreaktor arbeitet wegen der guten Filterwirkung schon von der ersten Woche an sehr gut und kann lange Unterbrechungen sehr gut verkraften. Weiterer Vorteil ist für ein Ferienhaus auch, dass kein Stromanschluß notwendig ist. Der Nachteil ist eine etwas höhere Investition in die Kläranlage und dass das Wasser unten am Boden der Kläranlage das System verlässt. Deshalb ist es gut geeignet für Grundstücke in Hanglage.

2. Die Pflanzenkläranlage besteht aus einer großen Vorklärung und einem großen Pflanzenbeet als Biostufe.

Diese Systeme sind in Bau aufwendiger und verbrauchen eine große Fläche für die Vorklärung und das Schilfbeet welches aus hygienischen Gründen oft zusätzlich umzäunt wird. Manche Pflanzenkläranlagen lassen sich auch stromlos betreiben.

3. Die vollbelüftete biologische SBR Kleinkläranlage mit Kohlenstoff-Modul stellt die kompakteste und preisgünstigste Lösung aller Systeme dar, welche zusätzlich den Vorteil bietet, dass alle Reinigungsklassen in Deutschland abgedeckt werden können.

Was vielen Ferienhaus Besitzern wichtig ist, was bei dieser Anlage richtig gemacht wurde: Einfache Handhabung, preiswerter Betrieb, eine kleine Baugrube und Geruchslosigkeit.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, vereinbaren Sie einfach Ihren kostenlosen telefonischen Beratungstermin um die für Sie beste Lösung zu finden.